Sternblick Monatsprognose für Oktober 2017

Die erste Oktoberwoche lässt uns viele starke Emotionen erleben – wenn wir uns dafür öffnen! Venus (Geben und Nehmen) und Mars (Tatkraft) verbinden sich zuerst miteinander und dann auch mit Pluto (tiefe Gefühle). Aus diesen Energien können Sie sich kraftvolle Impulse holen. Entweder Sie bringen frischen Wind in Ihre Beziehung, dazu lädt übrigens auch der Vollmond im impulsiven Widder am 5.10. ein. Oder Sie tauchen tief in Ihre kreativen Fähigkeiten ein und entdecken vielleicht ganz neue Wege der Verwirklichung.

Spannungen neu erleben

In der Woche danach zeigen die Himmelskörper einige Spannungen an, die allerdings auch belebend sein können. Am besten probieren Sie es aus und beobachten in diesen Tagen, wie Sie auf andere wirken. Wenn Sie mit klaren Aussagen und Zielen in Gespräche gehen, sollten Sie sich jetzt gut durchsetzen können. Bleiben Sie dabei vernünftigen Argumenten aufgeschlossen und versuchen Sie nicht, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, denn das wäre z.B. eine Version der aktuellen Mars-Saturn-Konstellation (kraftvolle Aktivität gegen Achtsamkeit), die in diesem Fall zu Kopfschmerzen führen würde.
Sie können die Energien, die diese Planeten anzeigen, besser nutzen: Setzen Sie sich mit voller Kraft für Ihre Ziele ein (Mars), doch argumentieren Sie achtsam und für andere nachvollziehbar (Saturn).

Jupiter-Glück

Auf einen sehr schönen Winkel zwischen der Sonne, die unseren Wesenskern symbolisiert, und dem Glücksplaneten Jupiter, der für Erweiterung steht, sollten Sie in den Tagen um den 26.10. unbedingt achten. Trauen Sie sich jetzt etwas zu, lassen Sie beruflich und privat neue Möglichkeiten in Ihr Leben treten, planen Sie großzügig. Dies ist eine wunderbare Energie, die Glück und Erfolg anzieht.

Mit Ihrer Seele in Kontakt kommen

Jupiter steht ab 10.10. bis November 2018 im Skorpion und verleiht unseren Gedanken Tiefgang. Und er zeigt uns an, dass nun neben unserem Alltagsdenken und Erfolgsstreben auch unsere unsterbliche Seele angesprochen wird. Ihre Seele weiß immer, was für Sie richtig und gut ist. Sie können die Jupiterkräfte nutzen, um besonders leicht mit ihr in Kontakt zu treten und Ihrem wahren Wesen näher zu kommen.

Nächste Meditationstermine

Die nächsten Meditationstermine finden am 10.10., 14.11. und 12.12.2017 jeweils von 18:00 bis 19:30 Uhr statt.

Am 10.10. stehen neben dem spirituellen Reinigen und Erden unsere Chakren im Mittelpunkt.

Ort: Wulmstorfer Moor 24a, Neu Wulmstorf. Kosten: 25 Euro pro Abend.

Es besteht keine Verpflichtung zur Teilnahme an allen Terminen. Sie entscheiden, ob und wann Sie dabei sein wollen. Ich bitte Sie lediglich, sich spätestens einen Tag vor dem Termin unter 0163-6295587 oder dr_claudia_braun@yahoo.de bei mir anzumelden.

Nehmen Sie sich einmal im Monat eine Auszeit, lassen Sie die Anspannung und die Verpflichtungen des Alltags für eine Weile los. Schöpfen Sie neue Kraft und öffnen Sie sich für wohltuende Energien.

Ich biete eine geführte Meditation an: Dabei sitzen die Teilnehmer im Kreis auf Stühlen und folgen mit geschlossenen Augen der Meditation. Der erste Teil dient dem inneren Ankommen. Danach leite ich eine Meditation mit Bildern an, die befreiend, klärend und heilend sind, und gehe nach Möglichkeit individuell auf die Themen der Teilnehmer ein.

In der tiefen Entspannung, die während der Meditation entsteht, werden neue Einsichten und Veränderungen möglich. Jeder macht damit seine eigenen, sehr persönlichen Erfahrungen, die abschließend besprochen werden können.

Einzelsitzungen

Sie haben dienstags keine Zeit oder möchten nicht an einer gemeinsamen Meditation mit anderen teilnehmen? Dann können Sie gern auch eine Einzelsitzung mit mir vereinbaren. Näheres unter 0163-6295587 oder dr_claudia_braun@yahoo.de.

Sternblick Monatsprognose für September 2017

Anfang des Monats sollten Sie keine Verträge abschließen und keine größeren Käufe tätigen, denn Merkur, der Kommunikationsplanet, ist noch bis 5.9. rückläufig. Doch gerade in den ersten Septembertagen gibt es auch positive Konstellationen: Gehen Sie dabei etwas behutsamer auf andere zu – nicht jeder verträgt jetzt eine allzu direkte Sprache.

Jetzt Träume wahr werden lassen

Gleich am 6.9. erleben wir dann einen weich stimmenden Vollmond in den träumerischen Fischen. Wie wäre es, wenn Sie sich mal wieder Zeit für Ihre Träume und Wünsche nehmen? Betreten Sie das Reich Ihrer Fantasie, sehen Sie sich darin um und bringen Sie von dort etwas mit zurück, das Sie gern in die Wirklichkeit heben möchten. Die Sonne steht in der praktischen Jungfrau, und auch der Neumond am 20.9. findet in diesem Sternzeichen statt: Beides zeigt an, dass jetzt Träume konkrete Gestalt annehmen können.

Neptunische Themen entdecken

Es gibt in diesem Monat mehrere Konstellationen mit Neptun, dem Herrscher des Sternzeichens Fische, der die Auflösung symbolisiert. Sie kann sich auf sehr verschiedene Weise zeigen: in tiefer Nächstenliebe, sozusagen der Auflösung des Egos, ebenso wie in Religiosität und dem Glauben an Gott, also dem Sich-Auflösen in etwas Höherem, bis hin zu Transzendenz und Spiritualität. Das alles sind neptunische Themen.

Vorsicht vor Täuschungen

Gleichzeitig kann Neptun auch Täuschung (Auflösung der Wahrheit), Verwirrungen und Betrug bedeuten. Wichtig ist also gerade jetzt, genau hinzusehen, sich nicht täuschen zu lassen und Missverständnissen keine Chance zu geben. Sprechen Sie eine klare Sprache und vergewissern Sie sich, dass Sie richtig verstanden werden.

Sich spirituell weiterentwickeln

Wer etwas für seine spirituelle Entwicklung tun möchte, kann dafür in diesen Tagen einen Neptun-Winkel nutzen, der tiefe Ahnungen und Kontakte zur geistigen Welt fördert. Ob dies für Sie gerade „dran“ ist, erkennen wir mit einem Blick in Ihr Geburtshoroskop – im persönlichen oder gern auch telefonischen Beratungsgespräch.

Meditation

Übrigens ist Meditation (Auflösung des Denkens) auch ein Neptun-Thema, und genau in dieser von Neptun beleuchteten Zeit findet unsere erste Dienstags-Meditation statt (am 12.9. von 18.00-19.30 Uhr), zu der ich Sie herzlich in meine Praxis nach Neu Wulmstorf einlade. Mehr dazu unter Nächste Meditationstermine.

Energetische Reinigung, Erdung, Heilende Worte der Syron-Frequenz

Viele meiner Klienten berichten mir immer wieder, dass es in der Neuen Zeit zunehmend schwerer wird, in seiner Mitte zu bleiben, seinen Frohsinn und Lebensmut zu bewahren. Oft ist man unerklärlich müde oder melancholischen Stimmungen ausgeliefert. Manchen kommt es vor wie ein Sumpf, aus dem man sich nicht selbst herausziehen kann.

Anhaftung von Fremdenergien

Geht es Ihnen auch so, und fragen Sie sich, woran das liegt? Es handelt sich sehr häufig um Fremdenergien, die sich an unseren Körper und unsere Aura anheften und uns so zu schaffen machen. Eine tägliche energetische Reinigung ist das Beste, was Sie jetzt für sich tun können, und auch regelmäßiges Erden wird immer wichtiger in dieser zunehmend unüberschaubaren Welt.

Reinigung und Erdung auf allen Ebenen

Ich biete daher während meiner astrologischen Beratung und ohne Aufpreis grundsätzlich jedem Klienten eine energetische Reinigung, Auffüllen mit Energie und eine Erdung auf allen Ebenen (spirituell, mental, emotional, körperlich) an. Aus der Vielzahl von Methoden habe ich einige gut nachvollziehbare und wirksame herausgesucht, die ich mit Ihnen gemeinsam anwende. Sie erhalten im Anschluss eine schriftliche Zusammenfassung, wie Sie sich regelmäßig selbst erden, sich und z.B. auch Haus und Büro energetisch reinigen können.

Heilende Worte der Syron-Frequenz

Auf Wunsch gebe ich Ihnen auch die „Heilenden Worte der Syron-Frequenz“, die jetzt weitergegeben werden dürfen, und die Sie für sich und andere anwenden können. Bei Überforderung und Überlastung beispielsweise sind sie sehr wohltuend und heilsam.

Einfache Anwendung

Nutzen Sie diese einfachen Möglichkeiten, sich vor belastenden Anhaftungen zu schützen und sich mit Energie aufzufüllen. Sie sind einfach auszuführen und helfen Ihnen, sich wieder ganz in Ihrer Kraft zu fühlen.

Sie suchen ein besonderes Geschenk?

Falls Sie auf der Suche nach besonderen oder sehr persönlichen Geschenken sind: Meine astrologischen Angebote lassen sich alle mit einem schönen, ansprechenden Geschenk-Gutschein (ab 30 Euro) in kleine oder größere Überraschungen verwandeln. Näheres siehe unten unter „Gutscheine“.

Verschenken Sie doch zum Beispiel eine astrologische Beratung, persönlich oder telefonisch, Dauer nach Wunsch. Intensiver und länger wirken schriftliche Horoskope, oder ein Kurzhoroskop mit den Energien der nächsten Wochen. Sehr gut kommt auch meine stundenastrologische Beratung an (siehe unter „Meine Beratung“).

Ein sehr persönliches Geschenk ist ein Gutschein für eine energetische Sitzung, die immer mit einer astrologischen Deutung des Geburtshoroskops beginnt. Mit Energiearbeit lösen wir Blockaden, negative Glaubenssätze u.ä. – mehr dazu unter „Energiearbeit“.

Und so funktioniert es: Sie bestellen bei mir einen Gutschein mit dem gewünschten Betrag, erhalten von mir mit dem Gutschein eine Rechnung, und die/der Beschenkte kontaktiert mich dann direkt. Sie können den Inhalt des Gutscheins selbstverständlich offen lassen, der/die Beschenkte kann dann aus meinen Angeboten selbst auswählen.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte, ich berate Sie gern. Meine persönlichen Beratungen finden im Großraum Hamburg-Cuxhaven statt, ich berate aber auch telefonisch im deutschsprachigen Raum. Schriftliche Horoskope verschicke ich entweder als Datei per Mail oder als Ausdruck per Post.

Astrologie als Orientierungshilfe

In meiner astrologischen Beratung erfahren Sie, welche kosmischen Energien Sie in der kommenden Zeit für sich einsetzen können. Sie möchten etwas in Ihrem Leben verändern? Die Planeten unseres Sonnensystems zeigen an, in welchen Bereichen und mit welcher Intensität das möglich ist.

Daneben gibt es einige weitere Beratungsmöglichkeiten:

Günstige Zeiten finden

Um zu sehen, was die Zukunft bringt, gibt es u.a. die Stundenastrologie, mit der man günstige Zeitpunkte bestimmt und deutet, z.B. für Verträge, Hochzeiten, Operationen, Vorstellungsgespräche etc. Ich kann auch das Horoskop auf einen bestimmten Moment berechnen, z.B. den des ersten Treffens mit einem neuen Partner oder die erste Besichtigung einer Wohnung. Es zeigt Vor- und Nachteile und hilft bei der Entscheidung.

Konkrete Antworten

Ein Fragehoroskop dagegen, berechnet auf den Moment, in dem mich Ihre Frage (persönlich, telefonisch oder per Mail) erreicht, gibt konkrete Antworten: Soll ich die Operation machen lassen? Finde ich dieses Jahr wieder einen Job/einen Partner? Soll meine Tochter die Schule wechseln?

Für alles gilt: Die Sterne zwingen nicht, sie zeigen uns Wege. Es kommt darauf an, wie wir sie nutzen.

„Der ist ja gar kein richtiger Widder…!“

Manchmal kommt es zu Missverständnissen über die Eigenschaften der verschiedenen Sternzeichen. Dazu hier eine kurze Erklärung:

Ab und zu erwähne ich in der astrologischen Beratung oder in den Texten meiner Homepage Sternzeichen, die von einer Planetenstellung besonders betroffen sind und bestimmte Energien deutlicher spüren als andere. Oder ich sage zu einem Klienten, er sei z.B. „Stier-betont“. Das heißt nicht, dass er ein Stier ist, d.h. die Sonne im Stier hat. Denn es geht nicht nur um die Stellung der Sonne in einem Sternzeichen, die ja unseren Wesenskern symbolisiert. Sondern Betonungen bestimmter Sternzeichen, sog. „Planeten-Ballungen“, können sich oft ebenso stark auswirken wie das Sonnenzeichen.

So ist z.B. jemand mit der Sonne im Widder vom Wesenskern her ein Widder. Für ihn steht im Vordergrund, diese marsische Energie zu entwickeln und zu leben. Hat er daneben mehrere Planeten oder den Aszendenten z.B. in der Waage, dann ist er zugleich Waage-betont, d.h. die entsprechenden Waage-Eigenschaften können bei ihm sehr stark zum Ausdruck kommen, und er sollte sie mit den Widder-Anlagen in Einklang bringen. Bei manchen Menschen geht das so weit, dass sie das von Planeten betonte Zeichen stärker leben als ihr Sonnenzeichen. So kommt Irritation auf und man denkt: „Der ist ja gar kein richtiger Widder…“.

Ein Blick ins Geburtshoroskop ist dabei immer spannend: Wenn Sie Ihre Geburtszeit zur Hand haben, rufen Sie mich an, und ich sehe nach Planetenbetonungen, die für Sie wichtig sein können.

Sie können mit diesen Betonungen arbeiten, denn sie stellen besondere Konzentrationen von Energie dar. Und Energie ist weder positiv noch negativ. Sie ist das, was wir aus ihr machen. Anstatt alles schwarz zu sehen oder sich zurückzuziehen, können Sie jederzeit die Chance nutzen, sich neu zu definieren.

Dabei ist die Astrologie eine zuverlässige Orientierungshilfe: Wir sehen uns Ihr Geburtshoroskop an und finden dort die Energien, die Sie in Ihrem Leben am besten nutzen können.

Wir sehen auch, wann Sie Spannungen spüren, die das Herannahen von Veränderungen andeuten. Gleichzeitig zeigen die aktuellen Planetenstände am Himmel Lösungswege an, die wir in der astrologischen Beratung herausfinden können.

So erhalten Sie Hinweise darauf, wie es z.B. in einer komplizierten Situation weitergehen kann. Für welches Vorgehen Sie sich dann entscheiden, ist Ihre Sache. Das kann Ihnen kein Astrologe abnehmen. Ich kann Sie jedoch weiter mit astrologischen Hinweisen auf Ihrem Weg begleiten.

 

Mond-Energien erfahren

Der Mond symbolisiert astrologisch unsere Gefühlswelt und damit auch unseren Alltag, in dem wir mit unseren Gefühlen am direktesten konfrontiert werden. Der Erdtrabant kann uns vielerlei Alltagshilfen geben. Hier nur zwei kurze Beispiele:

Neumond ist Neubeginn

Der Neumond ist gut für einen Neustart, denn jetzt beginnt der Mondzyklus, dem wir uns anpassen können. Wer bei Neumond einen Tag fastet, entgiftet seinen Körper sehr intensiv. Auch für das Beenden schlechter Gewohnheiten ist dies ein guter Startzeitpunkt.

Aufbauen mit dem zunehmenden Mond

Der auf den Neumond folgende zunehmende Mond nimmt auf, baut auf, absorbiert, atmet ein, speichert Energie, sammelt Kraft, lädt ein zur Schonung und Erholung. Alles, was den Körper stärkt und aufbaut, alles, was ihm zugeführt werden soll, wirkt in diesen 14 Tagen doppelt gut.

Spüren Sie immer wieder in diese Energien hinein, z.B. abends beim Anblick des Mondes. Verbinden Sie Ihre Beobachtungen mit einer Meditation oder mit Musik, die Sie dazu gern hören mögen. Schreiben Sie Gedanken und Gefühle auf, die Sie sich wieder in Erinnerung rufen möchten.

Wie steht der Mond in Ihrem Geburtshoroskop? Mit welchen Planeten geht er Verbindungen ein? In einer astrologischen Beratung gehen wir mit den Mondkonstellationen z.B. Ihren Gefühlen, Ihrer Mutterbindung und Ihrem Bild von sich selbst nach.