„Der ist ja gar kein richtiger Widder…!“

Manchmal kommt es zu Missverständnissen über die Eigenschaften der verschiedenen Sternzeichen. Dazu hier eine kurze Erklärung:

Ab und zu erwähne ich in der astrologischen Beratung oder in den Texten meiner Homepage Sternzeichen, die von einer Planetenstellung besonders betroffen sind und bestimmte Energien deutlicher spüren als andere. Oder ich sage zu einem Klienten, er sei z.B. „Stier-betont“. Das heißt nicht, dass er ein Stier ist, d.h. die Sonne im Stier hat. Denn es geht nicht nur um die Stellung der Sonne in einem Sternzeichen, die ja unseren Wesenskern symbolisiert. Sondern Betonungen bestimmter Sternzeichen, sog. „Planeten-Ballungen“, können sich oft ebenso stark auswirken wie das Sonnenzeichen.

So ist z.B. jemand mit der Sonne im Widder vom Wesenskern her ein Widder. Für ihn steht im Vordergrund, diese marsische Energie zu entwickeln und zu leben. Hat er daneben mehrere Planeten oder den Aszendenten z.B. in der Waage, dann ist er zugleich Waage-betont, d.h. die entsprechenden Waage-Eigenschaften können bei ihm sehr stark zum Ausdruck kommen, und er sollte sie mit den Widder-Anlagen in Einklang bringen. Bei manchen Menschen geht das so weit, dass sie das von Planeten betonte Zeichen stärker leben als ihr Sonnenzeichen. So kommt Irritation auf und man denkt: „Der ist ja gar kein richtiger Widder…“.

Ein Blick ins Geburtshoroskop ist dabei immer spannend: Wenn Sie Ihre Geburtszeit zur Hand haben, rufen Sie mich an, und ich sehe nach Planetenbetonungen, die für Sie wichtig sein können.

Sie können mit diesen Betonungen arbeiten, denn sie stellen besondere Konzentrationen von Energie dar. Und Energie ist weder positiv noch negativ. Sie ist das, was wir aus ihr machen. Anstatt alles schwarz zu sehen oder sich zurückzuziehen, können Sie jederzeit die Chance nutzen, sich neu zu definieren.

Dabei ist die Astrologie eine zuverlässige Orientierungshilfe: Wir sehen uns Ihr Geburtshoroskop an und finden dort die Energien, die Sie in Ihrem Leben am besten nutzen können.

Wir sehen auch, wann Sie Spannungen spüren, die das Herannahen von Veränderungen andeuten. Gleichzeitig zeigen die aktuellen Planetenstände am Himmel Lösungswege an, die wir in der astrologischen Beratung herausfinden können.

So erhalten Sie Hinweise darauf, wie es z.B. in einer komplizierten Situation weitergehen kann. Für welches Vorgehen Sie sich dann entscheiden, ist Ihre Sache. Das kann Ihnen kein Astrologe abnehmen. Ich kann Sie jedoch weiter mit astrologischen Hinweisen auf Ihrem Weg begleiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.