Die Elbe ohne Schnee und Schiffe

Sternblick Monatsprognose für Dezember 2017

Der Dezember bringt uns einen ruhigen Jahresabschluss. Bis auf den rückläufigen Merkur (vom 3. bis 23.12.) gibt es keine bedeutenden Störfaktoren. Sollten Sie jetzt noch große Geschenke kaufen, heben Sie am besten die Kassenzettel auf. Denn wenn Merkur rückläufig ist, empfiehlt es sich bekanntlich, keine größeren Einkäufe zu tätigen und Vertragsunterschriften zu verschieben. Es ist auch Nachsicht mit den Mitmenschen angesagt, denn Merkur symbolisiert u.a. auch die Kommunikation. Gehäufte technische Pannen sind jetzt nicht verwunderlich.

Behutsames Miteinander

Um das Weihnachtsfest herum ist es dieses Jahr ebenfalls ratsam, ganz behutsam mit anderen Menschen umzugehen, denn die Planeten Venus (Harmonie) und Saturn (Einschränkung) zeigen in diesen Tagen eine große Empfindlichkeit im Miteinander an.

Jetzt überlegen und planen!

Doch davon abgesehen können Sie diesen Monat nutzen, um eventuelle Spannungen an sich abgleiten zu lassen und das vergangene Jahr noch einmal zu überdenken. Die Sonne steht bis 20.12. im Schützen (Erweiterung) und ruft uns alle zu Umdenken und Aufbruch auf. Am 18.12. ist noch dazu Neumond im Schützen – schmieden Sie jetzt Pläne!

Erweiterung finden

Vielleicht finden Sie in dieser Zeit den einen oder anderen Moment, sich in Ruhe ein paar Impulse zu holen: Wo in Ihrem Leben könnte Ihnen Erweiterung gut tun? Was wäre für Sie eine erfreuliche oder förderliche Erweiterung? Wie können Sie sie angehen?

Gebündelte weltweite Energien

Am Jahresende haben viele Menschen Wünsche und Hoffnungen für das neue Jahr. Stellen Sie sich doch einmal vor, wie alle diese konkreten, starken Hoffnungen als großes Energiebündel gemeinsam ins Universum strahlen. Die gebündelte Kraft der Gedanken und Gefühle wird aus meiner Sicht immer eine Wirkung haben. Schließen Sie sich dieser kraftvollen Manifestation mit Ihren Wünschen an – im Vertrauen darauf, dass Sie alles bekommen, was Sie brauchen.

Rauschendes Jahresende

Zu Silvester hin wird die Zeitqualität sehr fröhlich – der Mond in den Zwillingen lädt zum Feiern und Kontakte-Knüpfen ein. Wer einen neuen Partner sucht, sollte an diesem Tag nicht zu Hause bleiben, sondern sich auf eine rauschende Silvesternacht einstellen.

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Jahresausklang.

Astro-Tipps: Auf meiner Homepage www.astrologie-braun.de finden Sie im Blog ab 14.12. weitere aktuelle Informationen zur Zeitqualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.