Astro-Tipp vom 15. April

Die Sonne und der Rebellenplanet Uranus nähern sich gerade einander, bis sie am 18./19. April von der Erde aus gesehen eng beieinander stehen. Diese sogenannte Konjunktion bringt Chancen und Risiken mit sich, und sie wird einige Tage lang spürbar sein.

Die Gefühle können schwanken zwischen großem Freiheitsbedarf und offener Auflehnung, die sich auch explosiv äußern kann. Was Sie daraus machen, ist Ihre Entscheidung. Vielleicht spüren Sie – auch schon in den Tagen vorher – einfach mal hinein in diese Energien.

Wo sehen Sie in Ihrem Leben Möglichkeiten oder sogar einen drängenden Bedarf nach Erneuerung? Jetzt ist eine besonders gute Zeit, sich damit auseinander zu setzen.

Mit einem Blick in Ihr Geburtshoroskop – im persönlichen oder telefonischen Gespräch – kläre ich für Sie, wie Sie diesen „kosmischen Wegweiser“ von Sonne und Uranus für sich nutzen können. Wir finden gemeinsam Wege, die Sie zu Ihren Zielen führen.

Sternblick Monatsprognose für April 2018

Der April bringt uns zweimal Energien, die sich verbissen und hart anfühlen können. Bis 5.4. und vom 24.-28.4. ist Zurückhaltung angesagt. Bleiben Sie in dieser Zeit bewusst ruhig, verschieben Sie wichtige Gespräche und nutzen Sie die Tage zum Aufarbeiten von Dingen, die Sie schon längst erledigen wollten.

Spannendes erleben

Sie brauchen diese dunklen Stimmungen nicht an sich heran zu lassen. Statt „Anspannung“ können Sie etwas „Spannendes“ daraus machen: Durch einen Blick in Ihr Geburtshoroskop kann ich feststellen, was die Konstellationen Ihnen konkret sagen wollen, und wir finden im persönlichen oder telefonischen Gespräch heraus, wie Sie am besten damit umgehen.

Beobachten ohne zu werten

Sie können diese Tage auch nutzen, um die aktuellen Energien um sich herum aus einer beobachtenden Haltung wahrzunehmen, ohne zu werten und auch ohne aktiv zu werden. Üben Sie inneren Abstand, gehen Sie möglichst viel in die Natur. Meditieren Sie – oder vereinbaren Sie mit mir einen Termin für eine wohltuende Kurz-Meditation.

Venus harmonisiert

Wie auch immer Sie diese Zeit erleben: Gönnen Sie sich möglichst viel Gutes für Körper und Seele. Lassen Sie Unangenehmes an sich abgleiten, und gerade wenn Ihnen das schwer fällt, ist jetzt eine gute Gelegenheit, es zu üben. Ab dem 6.4. lichten sich die düsteren Wolken, denn Venus, die unser menschliches Miteinander symbolisiert, wirkt jetzt immer wieder harmonisierend, auch wenn die erhoffte frühlingshafte Leichtigkeit sich noch nicht wirklich einstellen will.

Merkur wieder direkt

Ab 15.4. um die Mittagszeit ist Merkur, der Kommunikationsplanet, direktläufig – nun können wieder Verträge unterzeichnet und größere Käufe getätigt werden. Eine sehr freundliche Konstellation zwischen Jupiter (Erweiterung) und Pluto (Veränderung) fordert uns zusätzlich auf, entsprechende Themen anzugehen. Wer jetzt Veränderungen einleitet, hat gute Sterne.

Nichthandeln

Gerade in diesem April, der auf den ersten Blick keine Begeisterung weckt, können wir wichtige Entdeckungen machen, neue Wege finden und erleben, wie aus dem „Nichthandeln“ doch etwas entstehen kann, das uns weiterbringt. Und letztlich steckt für uns wieder einmal die Botschaft darin, dass wir, wenn wir es wollen, unser Leben selbst gestalten können.

Sternblick Monatsprognose für März 2018

Der März beginnt harmonisch und bietet uns in den ersten beiden Dritteln schöne Planeten-Konstellationen mit vielen Gelegenheiten zu klärenden Gesprächen. Auch jede Art von Action ist angesagt: Fast wirkt es, als sollten wir mit Sport und vielfältigen Unternehmungen den „Winterschlaf“ jetzt beenden.

Starker Frühlingsbeginn

Die Sonne wechselt am 20.3. vom sensiblen Fisch in das stürmische Sternzeichen Widder und läutet damit den Frühlingsbeginn ein. Man kann diesen Übergang in jedem Jahr sehr gut spüren. Nehmen Sie sich doch die Zeit, zwischen dem 18. und 21.3. hineinzuhören in die Zeitqualität. Vielleicht bei einem Spaziergang in der Natur oder auch bei einer Meditation.

Harmonische Strömungen

Merkur, der Kommunikationsplanet, steht nun ganz dicht beim Harmonieplaneten Venus. Diese relativ seltene Konstellation symbolisiert Frieden im Umgang mit anderen, Liebe und Verständnis füreinander, und sie weist auch auf mögliche Kompromisse hin. Nutzen Sie die Tage bis zum 22. März für Gespräche und die Anbahnung neuer Kontakte, aktivieren Sie Ihre Netzwerke und wenden Sie sich wieder mehr nach außen. In meiner Beratung kann ich Ihnen mit einem Blick in Ihr Geburtshoroskop dazu individuelle Tipps geben.

Merkur rückläufig

Am 23.3. ist es mit der Harmonie dann spürbar vorbei – Sie können den Umschwung schon am Abend des 22. merken. Neben anderen Spannungen am Himmel wird jetzt auch Merkur rückläufig (23.3. bis 14.4.). Das bedeutet, keine Verträge unterzeichnen, keine größeren Käufe tätigen. Und in dieser Zeit dürfte es besonders schwierig mit der Kommunikation werden, da sich auch Mars, der Planet der Tatkraft und Aggression, querstellt. Ganz besonders am 24.3. ist Zurückhaltung oberstes Gebot. Gespräche machen jetzt wenig Sinn.

Gewaltige Vollmond-Energien

Im März haben wir, wie schon im Januar, zweimal Vollmond. Am 2.3. zeigt er in der Jungfrau eine erhöhte Empfindsamkeit an. Am 31.3. bei Vollmond in der Waage können Probleme von früher wieder hochkommen. Wichtig wäre, sie jetzt in Angriff zu nehmen.
Die alten Astrologen sahen im zweiten Vollmond eines Monats gewaltige Energien aufbrechen. Parallele Konstellationen zu diesem Vollmond am 31.3. weisen uns darauf hin, dass Ruhe und Gelassenheit oft eine gute Möglichkeit sind, mit so starken kosmischen Schwingungen umzugehen. Größere Planungen für den Ostersamstag sollte man lieber verschieben.

Sehen Sie am 16.3. auf meine Homepage www.astrologie-braun.de in den Blog. Dort finden Sie meinen Astro-Tipp mit aktuellen Informationen zur Zeitqualität.

Meditation / Tele-Meditation

Persönliche oder Tele-Meditationen

Informationen und Termine unter dr_claudia_braun@yahoo.de oder 0163 6295587.

Spirituelle Meditation

(persönlich oder als Tele-Meditation) mit geführten Bildern, ca. 60 Minuten, 25 Euro.

Ich biete eine geführte Meditation an: Der erste Teil dient dem inneren Ankommen. Danach leite ich eine Meditation mit inneren Bildern an, die befreiend, klärend und heilend sind. In der tiefen Entspannung, die während der Meditation entsteht, werden neue Einsichten und Veränderungen möglich. Jeder macht damit seine eigenen, sehr persönlichen Erfahrungen, die abschließend besprochen werden können.

After-Work-Meditation

(persönlich oder als Tele-Meditation) zur Entspannung, ca. 30 Minuten, 10 Euro.

Nehmen Sie sich nach Ihrem Arbeitstag oder einer stressigen Woche eine Auszeit, lassen Sie die Anspannung und die Verpflichtungen des Alltags für eine Weile los. Schöpfen Sie neue Kraft und öffnen Sie sich für wohltuende Energien.

 

Meditation und Bewusstseinsarbeit können die Selbstheilungskräfte aktivieren. Sie ersetzen weder Arzt, Heilpraktiker noch Medikamente.

Sie suchen ein besonderes Geschenk?

Falls Sie auf der Suche nach besonderen oder sehr persönlichen Geschenken sind: Meine Angebote lassen sich alle mit einem schönen, ansprechenden Geschenk-Gutschein in kleine oder größere Überraschungen verwandeln. Näheres zu Geschenken für astrologische Beratungen siehe unten auf dieser Seite unter „Gutscheine“.

Verschenken Sie doch zum Beispiel eine astrologische Beratung, persönlich oder telefonisch, Dauer nach Wunsch. Intensiver und länger wirken schriftliche Horoskope, oder ein Kurzhoroskop mit den Energien der nächsten Wochen. Sehr gut kommt auch meine stundenastrologische Beratung an (siehe unter „Meine Beratung“).

Ein sehr persönliches Geschenk ist ein Gutschein für eine energetische Sitzung, die immer mit einer astrologischen Deutung des Geburtshoroskops beginnt. Mit Energiearbeit lösen wir Blockaden, negative Glaubenssätze u.ä. – mehr dazu unter „Energiearbeit“.

Auch mit einem Gutschein für eine oder mehrere Meditationen (jeweils 10 bzw. 25 Euro) können Sie jemandem eine Freude bereiten. Die Meditationen finden in meiner Praxis oder telefonisch – per Telekonferenz – statt.

Und so funktioniert es: Sie bestellen bei mir einen Gutschein mit dem gewünschten Betrag, erhalten von mir mit dem Gutschein eine Rechnung, die Sie mir überweisen, und die/der Beschenkte kontaktiert mich dann direkt. Sie können den Inhalt des Gutscheins selbstverständlich offen lassen, der/die Beschenkte kann dann aus meinen Angeboten selbst auswählen.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte, ich berate Sie gern. Meine persönlichen Beratungen finden im Großraum Hamburg-Cuxhaven statt, ich berate aber auch telefonisch im deutschsprachigen Raum. Schriftliche Horoskope verschicke ich entweder als Datei per Mail oder als Ausdruck per Post.

Astrologie als Orientierungshilfe

In meiner astrologischen Beratung erfahren Sie, welche kosmischen Energien Sie in der kommenden Zeit für sich einsetzen können. Sie möchten etwas in Ihrem Leben verändern? Die Planeten unseres Sonnensystems zeigen an, in welchen Bereichen und mit welcher Intensität das möglich ist.

Daneben gibt es einige weitere Beratungsmöglichkeiten:

Günstige Zeiten finden

Um zu sehen, was die Zukunft bringt, gibt es u.a. die Stundenastrologie, mit der man günstige Zeitpunkte bestimmt und deutet, z.B. für Verträge, Hochzeiten, Operationen, Vorstellungsgespräche etc. Ich kann auch das Horoskop auf einen bestimmten Moment berechnen, z.B. den des ersten Treffens mit einem neuen Partner oder die erste Besichtigung einer Wohnung. Es zeigt Vor- und Nachteile und hilft bei der Entscheidung.

Konkrete Antworten

Ein Fragehoroskop dagegen, berechnet auf den Moment, in dem mich Ihre Frage (persönlich, telefonisch oder per Mail) erreicht, gibt konkrete Antworten: Soll ich die Operation machen lassen? Finde ich dieses Jahr wieder einen Job/einen Partner? Soll meine Tochter die Schule wechseln?

Für alles gilt: Die Sterne zwingen nicht, sie zeigen uns Wege. Es kommt darauf an, wie wir sie nutzen.

„Der ist ja gar kein richtiger Widder…!“

Manchmal kommt es zu Missverständnissen über die Eigenschaften der verschiedenen Sternzeichen. Dazu hier eine kurze Erklärung:

Ab und zu erwähne ich in der astrologischen Beratung oder in den Texten meiner Homepage Sternzeichen, die von einer Planetenstellung besonders betroffen sind und bestimmte Energien deutlicher spüren als andere. Oder ich sage zu einem Klienten, er sei z.B. „Stier-betont“. Das heißt nicht, dass er ein Stier ist, d.h. die Sonne im Stier hat. Denn es geht nicht nur um die Stellung der Sonne in einem Sternzeichen, die ja unseren Wesenskern symbolisiert. Sondern Betonungen bestimmter Sternzeichen, sog. „Planeten-Ballungen“, können sich oft ebenso stark auswirken wie das Sonnenzeichen.

So ist z.B. jemand mit der Sonne im Widder vom Wesenskern her ein Widder. Für ihn steht im Vordergrund, diese marsische Energie zu entwickeln und zu leben. Hat er daneben mehrere Planeten oder den Aszendenten z.B. in der Waage, dann ist er zugleich Waage-betont, d.h. die entsprechenden Waage-Eigenschaften können bei ihm sehr stark zum Ausdruck kommen, und er sollte sie mit den Widder-Anlagen in Einklang bringen. Bei manchen Menschen geht das so weit, dass sie das von Planeten betonte Zeichen stärker leben als ihr Sonnenzeichen. So kommt Irritation auf und man denkt: „Der ist ja gar kein richtiger Widder…“.

Ein Blick ins Geburtshoroskop ist dabei immer spannend: Wenn Sie Ihre Geburtszeit zur Hand haben, rufen Sie mich an, und ich sehe nach Planetenbetonungen, die für Sie wichtig sein können.

Sie können mit diesen Betonungen arbeiten, denn sie stellen besondere Konzentrationen von Energie dar. Und Energie ist weder positiv noch negativ. Sie ist das, was wir aus ihr machen. Anstatt alles schwarz zu sehen oder sich zurückzuziehen, können Sie jederzeit die Chance nutzen, sich neu zu definieren.

Dabei ist die Astrologie eine zuverlässige Orientierungshilfe: Wir sehen uns Ihr Geburtshoroskop an und finden dort die Energien, die Sie in Ihrem Leben am besten nutzen können.

Wir sehen auch, wann Sie Spannungen spüren, die das Herannahen von Veränderungen andeuten. Gleichzeitig zeigen die aktuellen Planetenstände am Himmel Lösungswege an, die wir in der astrologischen Beratung herausfinden können.

So erhalten Sie Hinweise darauf, wie es z.B. in einer komplizierten Situation weitergehen kann. Für welches Vorgehen Sie sich dann entscheiden, ist Ihre Sache. Das kann Ihnen kein Astrologe abnehmen. Ich kann Sie jedoch weiter mit astrologischen Hinweisen auf Ihrem Weg begleiten.